Mittwoch, 31. Dezember 2014

Viel Glück für´s Neue Jahr...

...wünsche ich uns allen von Herzen!
Die Weihnachtstage zu Hause an der Nordsee waren leider überschattet von einer schweren Grippe, die erst meinen Mann erwischt hat, dann meinen Großen und kurz vor der geplanten Abfahrt nach Hause auch noch meinen kleinsten :-( . 
Mama und Janek haben sich gut gehalten, doch dann bekam auch ich die ersten Anzeichen... Und das kurz vor Sylester. 
Gestern dann ab 17:00 Uhr im Bett und heute sieht die Welt schon wieder besser aus. Ich möchte doch unbedingt mit meiner Anja nebst Familie ins Neue Jahr starten !
Heute gibt es American Diner bei uns. Hamburger, Potato Wedges, Sourcream und Krautsalat. Ich freue mich!
Wünsche euch allen ein schönen Start ins Neue Jahr, viel Glück, Zufriedenheit, schöne Stunden mit der Familie und Freunden, Kreativität und vor allem Gesundheit. 
Das nächste Jahr startet dann mit einer kleiner Neuigkeit meinerseits ;-) Dazu dann nächstes Jahr mehr !!!




Dienstag, 23. Dezember 2014

Frohe Weihnachten...

...und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
Eine kleine Aufmerksamkeit zu Weihnachten...ach...alles wird gut ;-)







Samstag, 20. Dezember 2014

Herzlich Willkommen...

... kleiner LIO HENRY !
Ich habe mein erstes Baby-Album gewerkelt 
und bin schon ein bissl stolz ;-)Größe des Albums ist 15x15 cm; Umschlagbox mit dem Punchboard gemacht.
Es ist wunderschön, wenn kleine Menschen das Licht der Welt erblicken und ich freue mich sehr, wenn Mama und Papa sich über die kleine Aufmerksamkeit gefreut haben. 
Wünsche euch eine schöne Zeit zu viert ;-)









Mittwoch, 17. Dezember 2014

Container für die goldene Kugel...

... oder andere Leckereien ;-)
Der Sourcream Container stand schon lange auf meiner "das-werkel-ich-mal-Liste", aber irgendwie habe ich das immer beiseite geschoben. Nach dem Anleitungsvideo von Jasmin hat es mich dann aber sofort in mein Bastelreich getrieben. Danke für diese tolle Anleitung! 
Das Designerpapier ist von Stampin UP!. Das besondere Designerpapier Stille Nacht ist eines meiner absoluten Lieblingspapiere! Aber Achtung, der Mini-Katalog gilt nur noch bis zum 5. Januar 2015 :-)


Sourcream Container / Verpackung 


Sonntag, 14. Dezember 2014

In Serie gefertigt...

... für und mit meiner Anja :-)
Diese 25 Schachteln sind mit dem Punch Board gewerkelt und dann verziert. 
Es war ein netter Abend mit Sekt und Papier, Stempel und Stanzen und am Ende waren wir beide erschöpft und  zufrieden.
Ich hoffe, die zu Beschenkenden freuen sich auch :-)







Samstag, 13. Dezember 2014

Ein kleiner Bildergruß...

... zu Weihnachten!
Dieses kleine Minialbum nach einer Idee von Nadine Langenscheidt wurde gefüllt mit kleinen Familienbildern des vergangenen Jahres. Ich finde die Idee sooo bezaubernd und habe schon das nächste Minibook in Arbeit :-)
Die supertolle Anleitung findet ihr hier auf Nadines´Blog. Danke schön für´s Zeigen !







Freitag, 12. Dezember 2014

Und jedes Jahr neue Kugeln an den Baum...

... aber auf der Karte das wunderschöne Stempelset aus dem Weihnachtsmini 2013 :-)
Dieses Stempelset Ornament Keepsakes gibt es ebenfalls in der Ausverkaufsecke bei Stampin UP!, ebenso die passenden Framelits zu einem weihnachtlichen Preis :-)
Wir werden dieses Jahr kein Kugelproblem haben, weil wir keinen Baum stellen. Das dürfen Zug-Oma und Zug-Opa dieses Jahr machen! Hoffentlich hängen die Kugeln hoch genug :-)




Aufgewärmt...

...vom letzten Jahr!
Diese Karte ist letztes Weihnachten 2013 entstanden, aber da ich sie noch nicht gezeigt habe und  dieses Stempelset gerade im Ausverkauf bei Stampin Up! ist, dachte ich, ich poste sie mal :-)
Dieses Stempelset heißt Winterzauber , der Schriftstempel ist jedoch nicht von SU ;-)
Gibt es noch als englische (WOOD) und deutsche  (CLEAR)Variante im Shop zu einem ganz tollen Preis...







Montag, 1. Dezember 2014

In 5 Tagen ist Nikolaus...

... bei uns kommt er immer in der Nacht vom 5. auf den 6. 
Und bei euch ?
Hier eine kleine Geschenkbox für z.B. zwei goldene Schokokugeln im weihnachtlich-winterlichem Look.Gesehen habe ich diese Schachtel mit Anleitung auf dem Blog von ANNE-MARIE
Gemacht unteranderem auch mit der genialen Stanze "Gewellter Anhänger". 
Die linke Schachtel ist Savanne gestempelt mit Flüsterweiß und die rechte ist ein Weihnachts-Designer-Papier in Kraftqualität aus dem aktuellem Winter-Mini-Katalog.
Ich glaub, die stelle ich mir selbst vor die Tür ;-)




Sonntag, 30. November 2014

Schönen 1. Advent...

...aus dem Ländle!
Oh je....Weihnachten mag so gar nicht Einzug halten im Hause Maisch. Gerade mal ein "Gewerk mit vier Kerzen" hat es bis heute auf die aktuelle Weihnachts-Dekoliste geschafft. Immerhin konnte ich einen Stempel aus dem Set "Alle Jahre wieder", Holzpapier und meine Banner Framelits benutzen :-) 
Für den Rest ist doch aber noch Zeit oder ?????




Samstag, 22. November 2014

Ich näh dann mal...

... ein Zuhause für meinen Filofax Saffiano :-)
Nachdem ich auf der Creativmesse ganz tolle Stoffe gefunden habe, habe ich meine Anja überredet, mir beim Nähen eines Utensilios zu helfen. Obwohl der Schnitt eigentlich ganz einfach ist, war es tricky wegen dem Muster. Und auch das ausmessen war ganz schön heikel...hihihi....ich als erfahrene Nichtnäherin habe dann mal ordentlich Nahtzugabe dazugegeben...jetzt hat mein Filo noch Luft zum wachsen !!!
Aber die Stoffe sind soooo schönnnnn!!! Wenn ich meinen Unterfaden jetzt noch unter Kontrolle kriege, dann nähe ich auch mal alleine was... Ist ja bald Weihnachten, vielleicht bringt der Weihnachtsmann ja mal eine neuere Nähmaschine :-)







Freitag, 21. November 2014

Jetzt wird´s bunt...

...im tristen November !
Ich habe meiner lieben Anja einen Planer von Action aufgepimpt und zwar ziemlich bunt :-)
Ich hoffe, dass er ihr gefällt...(sonst freut sich das Lenchen...)


Mittwoch, 19. November 2014

Zum Geburtstag Alles Liebe...

...und natürlich eine selbstgewerkelte Karte. Dieses mal irgendwie experimentell, hoffe aber,dass sie meiner Mama gefällt :-)
Und auch auf diesem Wege nochmal alles Liebe und Gute zum Geburtstag, viel Glück und Zufriedenheit, aber vor allem Gesundheit für´s neue Lebensjahr Mama :-)



Sonntag, 16. November 2014

Advent, Advent...

...kommt jetzt schneller als man denkt :-)
Heute waren wir auf dem ersten Weihnachtskunsthandwerkermarkt auf der Burg Neipperg bei Brackenheim.Der Aufstieg mit Kinderwagen war ziemlich mühevoll, der Boden auf Grund der Witterung rutschig. Aber die Ansicht und Aussicht von der Halbruine hat sich wirklich gelohnt. 
Es waren viele nette Aussteller, leider war es in den alten Gemäuern dann ziemlich eng und dunkel, sodass die Werke der kreativen Aussteller nicht wirklich angemessen begutachtet und bewundert werden konnten. Zum Glück hatte meine Villa Kruschtelbunt einen Platz draußen, da konnte man in Ruhe schauen....leider war wohl schon viel ausverkauft :-)
Naja, kommen ja noch ein paar Märkte gell Isa ???
Ab jetzt dürfen wir dann auch wirklich beruhigt die Vorweihnachtszeit einläuten, und was braucht man, um Stimmung zu schaffen ? 
Kerzen! Und Streichhölzer !
Schöne Weihnachtszeit wünsche ich allen...


Burg Neipperg bei Brackenheim




Freitag, 14. November 2014

Kleiner Gruß vom...

...Nikolaus!
Ui....die Zeit bis Weihnachten fängt ab jetzt an zu rennen oder ?
Die Kinder zählen die Tage, bis die Weihnachtsferien beginnen und ich zähle die Tage, um abzuschätzen, ob ich dieses mal alle Geschenke irgendwie rechtzeitig ohne zu hohen Blutdruck und Stresspusteln zusammen bekomme...
Aber zum Glück kommt ja erstmal der erste Advent und zum Einstimmen auf Größeres der Nikolaus!
Ich finde meine Etikettstanze und das Holzpapier einfach wunderbar! Und manchmal ist weniger mehr :-)


Donnerstag, 13. November 2014

Pünktlich zum Fest...

...sollte man seine Weihnachtsgrüße per "Schneckenpost" versenden. Dieses Jahr bin ich aber irgendwie nicht so in Kartenstimmung, deshalb enstanden und entstehen wohl nur einige ausgewählte Exemplare.
Diese Karte gingen an zwei liebe Personen und sie wird dieses Jahr zu Weihnachten nach Kanada geschickt und dort (hoffentlich) auf einem romantisch geschmücktem Kamin einen superschönen Platz finden und dort die Festtage verbringen. Bin ein bissl stolz auf die große bevorstehende Reise meines Kärtchen :-)

Mittwoch, 12. November 2014

Es werde Licht...

...doch der Schalter ist geschickt versteckt und dennoch gut erreichbar (ich habe im Boden einen kleinen Ausschnitt gemacht, um das LED Teelicht bequem an und auszuschalten).
Da können die dunklen, aber gemütlichen Abende kommen!
Stampin up! Keepsake Box

Erfüll Dir einen kleinen (oder großen) Wunsch...

...zum Fest!
Weil ja die meisten unserer Lieben schon alles haben oder vielleicht auf was Besonderes sparen, sind Geldgeschenke oder Gutscheine oft die 1. Wahl bei den Geschenken.
Aber einfach nur so ein Kuvert ?
Warum nicht mal eine nette Schachtel wie diese wundervolle Dreiecksvariante ?



Sonntag, 9. November 2014

Scheunenmarkt...

... in Oberriexingen war leider nicht gut besucht :-(
Trotzdem fand ich meinen "kleinen" Stand wundervoll! (Frau darf sich ja auch mal selber loben oder ? )




Sonntag, 26. Oktober 2014

Nur Bares ist Wahres....

...das Wissen auch schon die Kiddies !
Zum Geburtstag keine Gutscheine mehr, sondern direkt harte Währung :-)
Aber wie nett verschenken ? Vielleicht so? 

 
Benutzt habe ich die Etikettstanze und einen Stempel von Stampin Up! aus der letzten Weihnachtssaison - allerdings leicht abgeändert ;-)


Sonntag, 21. September 2014

Endlich Cousin...

...nein nicht ich, ich bin endlich Tante :-)
Aber meine großen Jungs sind ganz stolz, daß sie in den Ferien bei Oma & Opa an der Nordsee Cousins geworden sind.
Herzlich Willkommen, Leni!
Und ich freue mich auch, daß das Schicksal es so wollte, daß ich dich gleich ganz frisch bestaunen durfte ...
Ach....so süß die Lütte, steht mir gut :-)
Endlich haben die Frauen in unserer Familie Verstärkung bekommen (nicht das wir´s nötig gehabt hätten...)


Das notier ich mir...

...in diesem netten Büchlein.
Ich habe das Buch gewerkelt als kleine Aufmerksamkeit
und hoffe, daß die Beschenkte sich darüber freut :-)
Das verwendete Papier ist u.a. von Tilda, die Washis von Greengate, die Notizen Stanze von Kulricke.

 






Donnerstag, 18. September 2014

So still auf meinem Blog...

...das soll sich eigentlich ändern :-)
Die Ferien sind endlich vorbei und ich habe mir fest vorgenommen, wieder mehr zu werkeln. Schließlich bin ich basteltechnisch ja bestens ausgestattet (warum fehlt dann eigentlich immer ebbes, um ein Projekt fertig zustellen ????)
Heute zeige ich euch aber erstmal nur meine neuen WashiTapes, die ich zu Hause in Wilhelmshaven im Urlaub gekauft habe. Diesmal hat es tatsächlich kaum geregnet während meiner Anwesenheit *freu*
Gekauft habe ich sie im Ladengeschäft Cucina Laura. Dazu gehört auch der tolle Online Shop Sweet Laura. Und bei Stampin UP! (gibt´s ja über mich). Guckt doch mal vorbei !


von Sweet Laura


Greengate von Sweet Laura


Winter Washi Tapes von Stampin Up!

Donnerstag, 31. Juli 2014

Anleitung zur Torte...

...ganz ohne Kalorien :-)
Hier nun ein paar Bilder zur Gestaltung einer Innenkarte ähnlich wie meine Pop Up Karte vom vorherigen Post (andere Abmessungen).


Die äußere Karte ganz nach belieben gestalten.
Innen habe ich nun eine Einlegekarte (etwas kleiner als die äußere Karte)mittig gefalzt.
 
 
Dann gefaltet ab ins Schneidebrett. Die Falz bitte jetzt unten. 

 
Jetzt muss man sich entscheiden, wie weit von unten das erste Paket der Torte anfangen soll. Und dann schneidet man in der Höhe die gewünschte Länge (Achtung, nur die "Hälfte" des Geschenks)und zwar mit viel Druck von oben nach unten durch die Falz durch.

 
 
Der zweite Schnitt genauso lang, wie der erste, aber um die "Höhe" des Pakets nach rechts versetzt. Dann das gleiche mit dem zweiten und dritten Päckchen. Karte gewünschte Höhe nach rechts verschieben und gewünschte (halbe)Länge von oben nach unten durch die Falz schneiden.Ihr habt bei einer dreistöckigen Torte jetzt vier Schnitte.

 
Wieder aufklappen, dann sieht eure Karte von innen so aus:

 
 
Jetzt müsst ihr Falzen :-)  Ich habe das auch mit Hilfe des Schneide- und Falzbretts gemacht, allerdings dann mit dem Falzbein. Jeweils vom oberen kurzen Punkt runter bis zum nächsten Schnitt.

 
Jetzt vorsichtig nach oben "raus" drücken und dann die Karte schließen und vorsichtig "pressen".

 
Und fertig ist das Grundgerüst. Jetzt einfach die Länge und Höhe der Pakete ausmessen und dann mit Designerpapier etc. bekleben. Zum Schluß vorsichtig in die äußere Karte einkleben. Aufpassen, daß ihr nicht hinterm Pop Up Mechanismus Kleber auf die Karte bringt, sonst wars das mit dem poppen...:-)


 
 
Oh jeeee. Ich hoffe, ihr konntet mir folgen. Wahrscheinlich gehts viel einfacher, aber so gehts eben auch ...
Freue mich, wenn ihr mir einen kleinen Kommentar hinterlasst,
ob´s für euch verständlich war.
Bei Fragen einfach mailen...
Viel Spass beim Nachbasteln wünscht Tanja