Sonntag, 15. November 2015

Aua.....Basteln tut weh...

Heute mal ein etwas anderer Blogeintrag zum Thema Basteln mit Papier, Stempel, Stanze & Co.
Ich möchte aus aktuellem Anlass mit dem Mythos aufräumen, Werkeln mit Papier sei völlig ungefährlich...
Also das eine akute Suchtgefahr besteht, ist schon länger bewiesen (kann ich beim Anblick meines Bastelzimmers nicht leugnen).
Aber es gibt auch echte physische Gefahren, die im Bastelreich lauern:
Nachdem ich mich vor einiger Zeit beim Wechseln der Messerklinge an meinem SU! Schneidebrett schwer verletzt habe (ich habe immer gedacht, wie schafft man es nur, sich an der Klinge zu schneiden - jetzt weiß ich es) habe ich dann heute mal die nächste Variante versucht.



Beim Versuch (also es hat leider geklappt) mit meiner EK Success Lochzange für Schlitze in mehrere Lagen meines geliebten Motiv-Holzkartons von Ursus einen Schlitz zu stanzen, habe ich nicht nur unter Aufbringen starker Armkräfte vorne den gewünschten Schlitz gestanzt, sondern gleichzeitig mich hinten mit den Griffen "eingeklemmt". Und zwar am Bauch...Also ich habe praktisch meine dezent vorhandene Hautfalte zerquetscht. Dann war mir auch klar, warum ich soviel Kraft aufbringen musste. Leider kam diese kognitive Leistung erst, nachdem der Schmerz eingesetzt hat. 



Also was habe ich heute gelernt:
Stanzen sind böse und ich muss an meinem Bauchspeck arbeiten!!!
In diesem Sinne: Jetzt gibt´s Kaffee und danach noch ein bissl Kalorien "wegspazieren", denn bei uns scheint heute die Sonne.
Was ist euch denn schon so alles beim Basteln passiert?

Kommentare:

  1. O je! Ich dachte sowas passiert immer nur mir!
    Meine Maus sagt dann immer: heile, heile Gänschen, es ist bald wieder gut... Ich sag dann: wird nicht das letzte mal sein ;)

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    Drück´ dich
    Sylwia
    PS. ich wusste schon immer, dass wir einen verdammt gefährlichen Jop haben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha!! Ja das ist wohl wahr ;-)
      Liebe Grüße und wird schon wieder...
      Tanja

      Löschen
  2. Ups! Aber nicht aufhören du machst so schöne Sachen :-))))))
    Ich habe heute Stuhlhusse Nr.3 zerschnitten :-( aber ich hab´s erst gesehen als ich dachte ich wäre fertig .........

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jeee....hat Frau Elna nicht aufgepasst?
      Liebe Grüße und nächste Woche mal Glühwein ?

      Löschen
  3. Ich habe mir .... gerade gestern ... den Bauch eingequetscht ;-) Witzig - wir sind beide Opfer der bösen Stanzen geworden!!! Ja, ja... Basteln kann schön gefährlich sein! GLG, Karo

    AntwortenLöschen