Donnerstag, 19. November 2015

Geburtstagsgrüße im November...

...für meine Mama :-)
Diese Karte war in meinem Kopf schon fertig.
Als sie dann in Papierform vollendet war, hatte sie mit meinem Kopfentwurf fast garnichts mehr gemeinsam. Der war nämlich ganz clean. Und weiß. Nicht niedlich und bunt ;-)
Im Zuge meines Hirnens darüber, wie es passieren konnte, dass Wunsch und Wirklichkeit soweit auseinander liegen, konnte ich zumindest einen Lösungsansatz für das Problem im Bastelbereich finden:
Mein Chaos an unfertigen Projekten auf meinem Basteltisch bzw. Tischen....
Wenn ich in mitten von unfertigen Entwürfen, Skizzen, diversen ausgestanzten Teilen in verschiedenen Größen und Farben werkel, dann überkommt mich manchmal das mächtige Gefühl, dass ich irgendwie die Sachen unbedingt unterbringen muss auf meinen Projekten. 
Ich arbeite an einer Lösung für dieses Problem, aber letztlich habe ich nun mal soviel Bastelutensilien und kann leider auch kaum einen Schnipsel Papier wegwerfen, geschweige mich von anderem trennen, dass eine Verbesserung meiner Arbeitsweise wohl eine Lebensaufgabe werden könnte. 
Wie dem auch sei, hier die Karte für meine Mama zum Geburtstag. Und obwohl sie irgendwie auf den ersten Blick nicht zu mir passen möchte, verrät doch das Holzpapier und das Fähnchen, dass es mit ganz viel Liebe von mir gewerkelt wurde ;-)

Alles Liebe zu Deinem Ehrentag aus der Ferne sendet Dir deine
Tochter Tanja 





Kommentare: