Samstag, 20. August 2016

Kreativ Durcheinander # -17 ÜBERRASCHUNG

Ich schicke euch zusammen mit meinem Beitrag zur 17. Challenge von Kreativ Durcheinander ganz liebe Urlaubsgrüße von der Nordsee!
Überraschungen sind ja meistens toll oder? Ich wurde ja auch überrascht mit einem supercoolen Teilchen ;-) Habt ihr vielleicht schon entdeckt???
Mein Projekt zum heutigen Thema ist zwar eher unspektakulär (wobei ich das Reagenzglas mit Pailletten schon süß finde *lach*) Aber ich denke, eine echte Überraschung ist mir damit trotzdem gelungen *schmunzel*
Ich habe eine ganz liebe Person überrascht, die gestern Geburtstag hatte und ich war ja schon "außer Lande". Ich hoffe, daß ich ihr ein freudig entzücktes Lächeln aufs Gesicht zaubern konnte, als meine Mittelsfrau ihr die kleine Aufmerksamkeit für mich übergeben hat *grins* 

Ich wünsche euch noch eine schöne Sommerzeit mit hoffentlich vielen wunderbaren Überraschungen (vielleicht auch ganz kleine)...





Und hier geht´s zu unserer neuen Challenge






Kommentare:

  1. Toll verpackt liebe Tanja!
    Das Reagenzglas mit Pailetten zu füllen ist eine tolle Idee...
    Hätte ich mich auch drüber gefreut!
    Dann noch der 'Tanja-Tüll'...
    ...Perfekt meine Liebe!
    Herzliche Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Tanja :-)
    Dein Überraschungsgeschenk ist toll verpackt und mit Sicherheit total erstaunt entgegen genommen worden...
    Viel Spaß mit deinem Teilchen ;-)))
    ich freu micht total das es gelungen ist... LG und noch ein paar schöne Tage.
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja!
    Reagenzgläser muss ich mir unbedingt auch mal besorgen! Man kann sie echt vielfältig einsetzen! Sieht schön aus mit den Pailletten!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Wunscherfüllte :)
    Ich liebe ja die Inspirationen, die frau sich so holen kann - die Idee mit den schimmernden Reagenzgläsern - zum sofortigen Nachmachen und Verschenken "gespeichert"!
    Wünsche Dir ein tolles Wochenende, liebe Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen
  5. Deine Überraschung sieht super aus liebe Tanja!
    Reagenzgläser finde ich auch klasse, leider sind sie hier nicht so einfach zu bekommen und die Idee mit den Pailletten finde ich toll, erde ich mir auch merken ;)
    Ich sende dir ganz viele sonnige Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,
    jemanden eine Überraschung machen ist ja gerade dann super, wenn er nicht damit rechnet. So konntest Du trotz Urlaub ein paar Glückwünsche da lassen. Eine tolle Idee und die Pailetten machen sich im Reagenzglas sehr gut.
    LG,
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Tanja. Die Idee mit den Pailetten ist genial. Schaut alles wieder ganz toll aus.
    lG Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Eine supersüße Überraschung.
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  9. Au jaaaa!
    Wie alle schon vor mir geschrieben haben - ist das 'ne tolle Idee mit dem reagenzglas und dem Überraschungskonfetti :)
    Ich mag die einfachen Dinge, die das Herz berühren, auch sehr sehr gerne. Ein Geschenk muss nicht immer mit riesigem Aufwand entstehen. Oft sind es die kleinen Dinge, die zum Hingucker werden. Und deine "eingeweckten" Pailetten gehören dazu!

    Ich bin begeistert!

    Viele liebe Grüße aus dem Erziland
    Gaby

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin auch entzückt 😍. Tolle Überraschung! Dir wünsche ich noch tollen Urlaub! Drücker, Karo

    AntwortenLöschen