Sonntag, 31. Januar 2016

Burgfräulein M. auf der Homemade Soul...

...auf der Burg Stettenfels in Untergruppenbach bei Heilbronn.
Nachdem der Freitag von Frau M. ja nicht soooo toll gelaufen war, habe ich mich umso mehr gefreut, dass Frau R. mich zur HANDMADE SOUL auf die Burg mitgenommen hat .
Im Sommer habe ich den Biergarten dieser tollen Location schon mal besucht, aber in der Burg war ich noch nicht. Also DIE Gelegenheit für die romantisch verklärte Frau M. 
Nach einem angemessenem Wegezoll von 4,00 € für Erwachsene, nahmen wir die Burg ein ;-)
Aber ehrlicherweise habe ich von dem alten Gemäuer gar nicht so viel wahrgenommen wie erhofft, weil ich nur Augen für die tollen Gewerke der Aussteller hatte (war ja auch der eigentliche Sinn ;-) ).


Die Auswahl an verschiedenen Handwerkskünsten war toll, ausgewogen, einfach gelungen:
Von tollen Upcycling Ideen, über Seifenkünste, kulinarischen Leckereien, Hübsches aus Stoff, schönem Geschmeide und natürlich viel aus und mit Papier ;-)  Also ganz meine Welt!!! 


Aus fast allen Werken strahlte die große Leidenschaft zum Handwerk; die Stände waren mit so viel Liebe gebaut und dekoriert. Es war ein Fest für alle Sinne für so eine "Gruschteldekomaus" wie mich. Ehrlicherweise möchte ich aber auch sagen, dass an einigen wenigen Ständen die "gewerbliche Ausrichtung" (die natürlich alle dort mehr oder weniger haben) sehr auffällig war und ein klitzekleines bisschen den Glanz des "Handmadewithlove" trübten...
Das konnte aber meiner Freude und Begeisterung keinen Abbruch tun und voller Inspiration und kreativem Input konnte ich die Burg wieder "aufgeben" und zurück ins heimische Anwesen kehren...
Und dieser Satz hat mich an diesem Tag besonders berührt:


Ich habe noch etwas Schönes von meinem Burgbesuch, aber das zeige ich euch ein anderes Mal...
Rundum eine sehr gelungene Veranstaltung und auf jeden Fall wieder einen Besuch wert.
Schönen Sonntag noch, eine guten Start in die Woche und 
ganz liebe Grüße
Tanja

Freitag, 29. Januar 2016

Der nächste bitte...

...das ist mein Motto für heute! 
Denn wie heißt das so treffend:
"Bitte einen neuen Tag, meiner ist schon gebraucht ;-)"

Angefangen hat mein "gebrauchter Tag" schon gestern, als ich beim Zwiebelschneiden meine Fingerkuppe ab angeschnitten habe...Na super! Das wird dann wohl schön wehtun...
Das Kind, daß nicht schlafen will, hat dann den Rest des Abends versüßt...
Heute morgen um 6:10 Uhr fällt der Mutter dann die noch original verschlossene Kunststoff Mineralwasserflasche aus der Hand auf den Küchenboden. Senkrecht. Die können echt explodieren! Und die ganze Küche (und angrenzende Räume)mit sprudeligem Wasser benetzen. Die Decke sah aus wie nach einem Wasserschaden von oben. Na toll. Also alles mit Handtüchern aufnehmen...Ist ja nur Wasser! 
Dann die Erkenntnis (die Sonne ist eben GNADENLOS): Auch Sprudelwasser macht (Kalk-) FLECKEN!!! Ahhhhhh!!!!
Dann habe ich beim Hochtragen meines Badezimmerputzeimers in den 1. Stock leider die noch fast ganz volle Badreinigerflasche "verloren". Der Fall begann also Hälftes des 1.Stockwerks und endete ganz unten im hintersten Eck unter der Treppe. Ich brauche natürich nicht extra erwähnen, dass die Flasche beim Aufprall ihren Sprühaufsatz verloren hat und sich der gesamte Inhalt gen Treppe oben, Wand, Möbel und natürlich dem Boden ergossen hat. Kurzes lautes Fluchen, dann die eh schon benutzten Handtücher nebst frischen zum Aufsaugen eingesetzt. Und weil ich heute scheinbar einfach nur doof bin, habe ich ganz frohen Mutes die Handtücher in die Waschmaschine gesteckt. Tja. Die Waschmaschine fand aber das in der Wäsche enthaltene Reinigungsmittel zum "Schäumen". So dass am Ende die Wäsche nicht geschleudert, sondern pitschnass und voller Schaum war. So wie das gesamte Innere der Maschine. Und mein Boden davor...
Also hieß es auswaschen in der Badewanne (hat dankenswerterweise Herr M. gemacht), bis der Reiniger draußen war. Waschmaschine nochmal leer laufen lassen und auf bessere Zeiten hoffen.
Mein großer Sohn meinte dann nur (ziemlich amüsiert von der Pechsträhne seiner Mutter): "Das Gesetz besagt, nach Pech kommt wieder Glück!" 

Ich: "Welches Gesetz ist das?"
Er: "Ich weiß nicht mehr wie das heißt..."
Ok. Dann besteht ja noch Hoffnung.
Nur die Sonne schien heute einfach den ganzen Tag!!!
Da konnte ich zumindest noch mein Projekt fotografieren und eine Runde laufen, um mal wieder runterzukommen...
Die Anleitung zu dieser Diamant-Box habe ich hier bei Tanja Kolar gefunden. Vielen Dank liebe Tanja ;-)
Ja. Das war mein gebrauchter Tag. Bis jetzt... ;-)
Ganz liebe Grüße und euch ein schönes Wochenende!
Tanja



Dienstag, 26. Januar 2016

Irgendwas fehlt...

...an dieser Karte! 
Die hat mich wirklich verrückt gemacht...Das ist so ein typisches Projekt, dass mit jedem Handgriff schlechter wird :-(
Aber eben weil sie mich so beschäftigt hat, zeige ich sie euch trotzdem :-)
Ich denke, die Aussage der Karte ist trotzdem verständlich oder?
Ganz liebe Grüße
Tanja




Samstag, 23. Januar 2016

Kreativ Durcheinander #2 - PARTY

Heute ist es wieder soweit! 
Unsere Challenge geht in die nächste Runde ;-)
Ich bin ganz überwältigt davon, wie viel positive und vor allem kreative Resonanz der Start unserer Challenge ausgelöst hat. WOW! Ihr seid toll!!!
Und hier nun unsere Vorlage für die Challenge No. 2:


Und wieder ist eure volle Kreativpower gefragt!
Ich habe mich diesmal für eine neue Variante meiner Sektglas-Markierer entschieden. Die "Basic-Variante" hatte ich hier schon mal gezeigt. Aber für eine Challenge musste natürlich noch eine würdige Aufbewahrung und eine Einladung her! 
Hier kommt also mein "Party-Paket" (Ich muss mir noch etwas für die Bier Trinker überlegen ;-) )
















Mittwoch, 20. Januar 2016

Global Design Project #019 - Den Liebenden eine Kleinigkeit..

Also "Schuld" an diesem Projekt ist Anne. Zum ersten Beitrag unserer Kreativ Durcheinander Challenge hat sie diese tolle Box gezeigt. Und da sie auch gleich einen Link zur Anleitung mitgeschickt hat (---> hier), war klar, die probiere ich auch. Wie das so ist mit "ich-mach-das-mal-schnell-zum-testen", ging der erste Versuch voll daneben... Nachdem ich mich wieder ein bißchen gefangen hatte und die Bilder nochmal ganz genau angeschaut habe, folgte der zweite Versuch. Unter Schweißausbrüchen und blutigen Fingern (ich hasse dieses kalte Wetter, wenn einem die Haut förmlich aufspringt bei leichtester Berührung und das tut sooooo weh ....) gelang die erste Box:


Juchu!!! Prinzip verstanden!
Als ich dann auf die Challenge des Global Design Project stieß, wollte ich diese gerne zum Thema LIEBE/LOVE werkeln...


Ein bissl größer sollte sie werden...und romatisch...
Wie findet ihr das Ergebnis?
Ganz liebe Grüße








Dienstag, 19. Januar 2016

Glitzer, Glitzer... kleiner Ballon...

Zugegeben: der Glitzer ist ganz dezent, aber man muss ja auch nicht immer mit der Tür ins Haus fallen oder? Hier könnt ihr euch das Video zu diesem tollen Werkzeug anschauen:


Hier nun die nächste Variante meiner Teelichtbox. Natürlich kann man auch andere leckere Sachen darin verschenken ;-)
Die Ballons sind aber auch zu niedlich...

Am Samstag gibt es übrigens ein neues Challenge Thema bei Kreativ Durcheinander. Schaut ihr wieder vorbei?
Ganz liebe Grüße
Tanja 



Hier meine verwendeten Stampin`Up! Materialien.
Der dunklere Ballon ist die Farbe Morgenrot...Das war mal eine INCOLOR. Gibt´s aber leider nicht mehr :-(

Built for Free Using: My Stampin Blog

Samstag, 16. Januar 2016

Geburtstagspost mit Verspätung...

Diesmal ist es nicht die Schuld vom Briefbeförderungsunternehmen ausnahmsweise), dass dieses Kärtchen erst später beim Geburtstagskind ankommt, sondern meine...
Aber trotzdem mit ganz vielen lieben Geburtstagswünschen!!!
Ich mag diese Candy-Farben! Irgendwie so Bonbon-lecker....
Liebe Grüße
Tanja 



Meine verwendeten Stampin` Up! Materialien.
Das Stempelset gibt es leider nicht mehr...



Built for Free Using: My Stampin Blog

Dienstag, 12. Januar 2016

Hallo bei Liebes Papier... oder: Juchu! Ich habe mein erstes Team-Mitglied!!!

Stempeln, Stanzen & Co. kann ja wirklich ansteckend sein! 
Mit hoher Suchtgefahr!
Und das ist auch der Grund, warum ich selbst im August 2013 bei Stampin Up! eingestiegen bin - um meinen Eigenbedarf zu decken!
Niemals hätte ich damit gerechnet, daß mich dieses bisschen Papier+Farbe solange fesseln und so nette und herzliche Kontakte enstehen würden...
Nicht nur, dass Karo und Sylwia so eine tolle Challenge ins Leben gerufen haben, von der ich mit ganz viel Stolz auch ein Teil bin, jetzt darf ich auch mein erstes "Team-Mitglied" begrüßen!

Hallo und Herzlich Willkommen: Simone!
Simone möchte ebenfalls ihren Einstieg bei Stampin Up!für ihren Eigenbedarf nutzen. 
Ganz neu ist ihr der Direktvertrieb aber nicht. Sie ist nämlich schon lange bei PARTYLITE! 
Schaut doch gerne mal bei ihr vorbei ---> hier.

Und weil ich von Partylite (nur) ein Teelicht besitze (das ist aber schon fast abgebrannt), kam ich auf die Idee, eine kleine Teelichtverpackung zu werkeln. Ist zwar noch ein Prototyp und auch leider nur mit einem Teelicht vom DM bestückt, aber zeigen möchte ich es euch trotzdem.
Die Sonne war kurz da und so habe ich draussen fotografiert....im Gras! Sieht schon fast nach Ostern aus ;-)
Ganz liebe Grüße
Tanja












Samstag, 9. Januar 2016

Kreativ durcheinander #1 - WILLKOMMEN

Jetzt geht es los. 
Wir starten unsere Kreativ Durcheinander Challenge!!!
Und hier kommt auch gleich die erste Herausforderung:


Und wie ihr seht, ist diesmal so ziemlich alles erlaubt!

Ich konnte mich nicht so richtig entscheiden, welches Projekt es werden sollte...
Nach langem hin und her schieben, schneiden, drahten, stempeln, weinen, stanzen, prägen und kleben, kamen dann diese zwei Projekte dabei heraus. 
Das Wetter hat leider nicht so beitragen wollen zum erfolgreichen Fotografieren, aber ich hoffe dennoch, ihr könnt etwas von meiner eingeflossenen Willkommens-Energie empfangen :-)


Das kleine süsse Häuschen ist nach einer Anleitung von Frau Pfiifig entstanden. Vielen Dank dafür! Leider gibt es das Stempelset und die "Pfeilstanze" nicht mehr :-(




Das Herz habe ich aus Draht gebogen. Es kann auch von der Karte abgenommen werden und tatsächlich irgendwo z.B. an ein schönes Ästchen gehangen werden...
Sieht ganz unspektakulär aus, hat mich aber ganz schön Nerven gekostet ;-) Draht kann ja so zickig sein!!!




Das Herz ist übrigens ein extra für mich angefertigter Stempel ;-) 
Sieht so bezaubernd aus oder ? Bestellt habe ich ihn bei Stempel Malter.

Jetzt hoffe ich, ihr lasst euch inspirieren und macht mit bei unserer Challenge!  
Ganz liebe Grüße 
Tanja 


Meine verwendeten Stampin´Up! Materialien:

Built for Free Using: My Stampin Blog

Freitag, 8. Januar 2016

Kreatives Durcheinander...

...gleich zu Beginn des Jahres!

Einige Bloggerinnen haben sich dazu entschlossen, eine neue Challenge zu starten. Eine ganz besondere Challenge, die euch über viele kreative Bereiche hinweg inspirieren und herausfordern möchte.
Und ich bin voller Stolz und Freude, dass auch ich dort mitmachen darf...
Und hier kommt sie:

Morgen, am Samstag 9. Januar 2016, starten wir mit dem ersten Thema. Schau vorbei, lass dich überraschen und zeig` uns deine kreative Seite! Es wird sogar eine Überraschung für euch geben.
Im Designerteam von „kreativ-durcheinander“ sind:

Karo von Karos Kreativkram
Sylwia von Stempel-einfach
Andrea von Kreative Träume
Anne von Kreativersum
Maria von Papierrascheln
Ruth von Time4Paper
Tanja von Liebes Papier... 

Ich freue mich auf diese kreative Herausforderung und hoffe, daß auch ihr Freude daran haben werdet, bei uns vorbeischaut, mitgestaltet und unsere gemeinsame Begeisterung und Freude fürs "Werkeln" mit Papier, Schere, Stempel, Stoff & Co. mit euren Freunden teilt.

Liebe Grüße Tanja






Dienstag, 5. Januar 2016

Neuer Frühjahr/Sommer-Katalog und Beginn der Sale-A-Bration 2016!!!

Jetzt geht´s los:
Der neue Frühjahr/Sommer-Katalog und die Sale-A-Bration 2016 starten!
Die total Verrückten unter euch wissen ja bereits, was es bedeutet.
Für alle anderen:
Für 60€ Bestellwert erhaltet ihr ein Gratisprodukt, bei 120€ zwei usw. Aussuchen könnt Ihre diese Gratisartikel aus dem SAB-Flyer 2016.Auch Gastgeberinnen können profitieren! 


Zum neuen Mini-Katalog geht es hier:


Und? 
Da ist bestimmt auch was für euch dabei...

Möchtet ihr noch ein Printexemplar oder direkt etwas bestellen ? Dann schnell eine mail an mich!

Ihr möchtet bei euch daheim eine kreative Auszeit zusammen mit euren Freunden feiern? Ich bin dabei! 

Viel Spaß und liebe Grüße
Tanja